IMPRESSUM

Medien- und Entertainmentrecht

Kanzlei EINS | Medien- und Entertainmentrecht

Rechtsanwalt Fabian Braches, LL.M.
Sülzburgstraße 232
50937 Köln
T: 0221 298 250 – 32
F: 0221 298 250 – 33
E: info [at] kanzlei-eins.com

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Rechtsanwalt Fabian Braches ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln, Riehler Straße 30, 50668 Köln, kontakt@rak-koeln.de, www.rak-koeln.de

Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27a UStG) 

USt.-ID: DE302359349

Berufshaftpflichtversicherung 

Gothaer Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1 50969 Köln

Räumlicher Geltungsbereich: Der Versicherungsschutz bezieht sich auf die Tätigkeiten des Rechtsanwalts im gesamten EU‐Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Berufsrechtliche Regelungen 

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
  • Berufsordnung (BORA),
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Außergerichtliche Streitschlichtung 

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Köln (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E‐Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org;

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Rechtsanwalt Fabian Braches | Kanzlei EINS nimmt nicht an einem Schlichtungsverfahren teil.